Neues im Detail

22.03.2012 10:11

"Ihr pinkelt uns ins Gesicht"

Sven Regener über Urheberrecht

Element Of Crime, Foto: Lutz Wearephotographers

Im "Zündfunk" wird Sven Regener (Element Of Crime, "Herr Lehmann") nach seiner Sicht zum Urheberrecht befragt und liefert ungefragt ein Instant-Pamphlet ab, in dem Worte fallen, die man sonst nie im öffentlich-rechtlichen Rundfunk hört. Er wehrt sich: "Wir machen nicht Kunst als exzentrisches Hobby". Eine Gesellschaft, die aufs Urheberrecht scheißt, pinkele den Künstlern ins Gesicht.

 

Vor allem liefert Regener aber nicht nur kleine Hasstiraden, sondern auch einen Blick auf die Folgen für die Musik-Landschaft, er schildert seine Sicht auf die GEMA/Youtube-Problematik ("Da sind wir die Penner in der letzten Reihe") und liefert einige Punkte, über die jeder Musikhörer mal nachdenken sollte.

 

Zum Audio

Zurück

Kommentare

*
*
Was ist die Summe aus 2 und 1?