Italien-Playlist – für DaheimbleiberInnen und Neugierige

Kürzlich hat Nele Addicted euch hier die stärksten Punk-Clubs und wildesten Szenen Italiens als Reiseziele ans Herz gelegt. Für die Faulen, DaheimbleiberInnen, ArbeiterInnen und Sparsamen unter euch nun die Couch-Version: Die Italien-Playlist zum streamen, streamen, streamen und vielleicht irgendwann auf hübschem Vinyl nach Deutschland beordern. Von geilem Emo-Punk der alten Schule, über Hardcore mit Doppel-Schlagzeug… Italien-Playlist – für DaheimbleiberInnen und Neugierige weiterlesen

Best Of 2016 mit Sören von Smile And Burn

Hier kommt das Best Of 2016 mit Sören von Smile And Burn. In den Jahrescharts landeten unter anderem Macklemore, Apologies, i have none und Bosse.  Seine Message für 2017: Die neue Menzingers wird banger… Meine Top-Alben 2016 Macklemore & Ryan Lewis – This Unruly Mess I’ve Made Heisskalt – Vom Wissen und Wollen Milliarden – Betrüger Maeckes… Best Of 2016 mit Sören von Smile And Burn weiterlesen

Best Of 2016 mit Henning von GETADDICTED

Hier kommt das Best Of 2016 mit Henning von GETADDICTED. In den Jahrescharts landeten unter anderem Tiny Moving Parts, Tender Defender und Departures. Das neue Album von Captain, We`re Sinking wird laut Henning eines der Highlights 2017. Meine Top-Alben 2016 Tiny Moving Parts – Celebrate Tender Defender – EP PUP – The Dream Is Over… Best Of 2016 mit Henning von GETADDICTED weiterlesen

Best Of 2016 mit Felix von Day By Day Records

Hier kommt das Best Of 2016 von Felix (Day By Day Records). In den Jahrescharts landeten unter anderem Car Seat Headrest und Blackout Problems. Smile And Burn werden laut Felix 2017 durch die Decke gehen. Meine Top-Alben 2016 Car Seat Headrest – Teens Of Denial Chelsea Wolfe – Abyss Dangers – The Bend In The… Best Of 2016 mit Felix von Day By Day Records weiterlesen

Heute wird gepuzzlet, bitte! — AIHN-Tickets gewinnen

Wir verlosen Tickets für die Pharmacie-Releasetour von Apologies, I Have None. Um AIHN sehen zu können, musst Du puzzlen! Nächsten Freitag kommt Pharmacie, das neue Album von AIHN raus. Wird sind Fans dieses düsteren, krachenden und überraschenden Machwerks und denken, dass sich Apologies, I Have None damit Plätze in einigen Best Of 2016-Listen sichern könnten.… Heute wird gepuzzlet, bitte! — AIHN-Tickets gewinnen weiterlesen

Apologies, I Have None – Pharmacie

Der East London Summer ist abgesagt. Apologies, I Have None sind auf Pharmacie ein verdrossener Kloß im Hals. Und laut. Und dabei gut. Wenn einem zwei der drei engsten Vertrauten und Freunde in einem Moment, in dem eigentlich alles gut scheint, unter den Füßen wegbrechen, kommt man ans Nachdenken. So geschehen bei Josh Mckenzie, als Co-Gitarrist-und-Bandkopf… Apologies, I Have None – Pharmacie weiterlesen

Songs, die du auf deiner Playlist haben solltest

Wir haben mal wieder unsere Playlists zusammen geworfen und für euch zusammengestellt, was da alles so rumgekommen ist in den letzten Wochen.   Neben den „Großen“ wie Blink-182 oder Biffy Clyro sind ein paar alte Säcke (Adolescents, Guttermouth), Semi-Bekannte (PUP, Masked Intruder) oder Überraschungen (Naechte) dabei. Unser Spotify-Account