Fünf Fragezeichen mit Templeton Pek zu "Watching The World Come Undone"

Templeton Pek haben mit „Watching The World Come Undone“ ein neues Album fertig. Erscheinen wird es am 23. Februar 2018 bei Drakkar Records. Sänger Neal Mitchell hat sich schonmal unsere Fünf Fragezeichen vorgenommen. Interview mit Neal Mitchell // Templeton Pek GETADDICTED: Give us three keywords to describe your album! Neal Mitchell: Strong, Melodic, landmark. GETADDICTED:… Fünf Fragezeichen mit Templeton Pek zu "Watching The World Come Undone" weiterlesen

Templeton Pek: Neue Single "Sirens" plus Tour

Templeton Pek, Foto: Arkadiusz Goniwiecha

Templeton Pek kündigen für 2018 ein neues Album an und schicken mit „Sirens“ die erste Single ins Rennen. „Punk-Legenden wie Rise Against oder The Offspring können nicht irren“, heißt es im Pressetext. Keine Ahnung, ob man das generell so stehen lassen kann – aber im Fall von Templeton Pek haben sie Recht. Beide haben die… Templeton Pek: Neue Single "Sirens" plus Tour weiterlesen

Templeton Pek + Ahab live in Köln

Templeton Pek, Foto: Arkadiusz Goniwiecha

Im Grüngürtel schwitzen die Leute wie am Strand aufm Ballermann, in der Zülpicher Straße findet man keinen Sitzplatz mehr draußen – nur im MTC bei Templeton Pek ist es ordentlich luftig.

Templeton Pek – Signs

Templeton Pek in Köln, Foto: Arkadiusz Goniwiecha

Wenn das Rad schon erfunden ist, kann man sich vergebens an Neuerfindung oder Re-Design versuchen. Oder sich einfach draufsetzen und losfahren – so wie Templeton Pek es auf „Signs“ tun.